Direkt zum Inhalt wechseln

MASTERING TRAINING | 2,0 tage | präsenz

Laterales Führen für Produktmanager

Um als Produktmanager Produkte erfolgreich am Markt zu platzieren, braucht es die Fähigkeit, Menschen im Unternehmen hin zum gemeinsamen Ziele führen, ohne dabei Linienmacht zu haben. Wie ein Leithund die Schlüsselrolle eines erfolgreichen Hundeschlitten-Teams hat, so braucht auch der Produktmanger die Fähigkeit, Teams und Ressourcen aus verschiedenen Bereichen zu aktivieren und seine Motivation auf das gesamte „Gespann“ zu übertragen.

pm1-icon-lateral-leadership

Anmeldung

Als Produktmanager die eigene Organisation für den Produkt-Markterfolg aktivieren

  • Entwicklung der Fähigkeit, ohne hierarchische Linienmacht die strategischen Produktziele zu erreichen
  • Für Produktmanagement-Neueinsteiger sowie erfahrene PM’s, die ihre Wirksamkeit erhöhen wollen
  • Outcome-Based Training Ansatz für direkte Arbeitsergebnisse und maximalen Praxis-Transfer
  • Offenes Präsenztraining, 2,0 Tage am Stück, plus vorbereitende E-Learnings im Vorfeld zum Training
  • Umfangreiches Kursmaterial als gedrucktes Ringbuch mit allen Folien in Farbe
  • Umfangreiche Übungs- und Arbeitsblätter, auch als digitale Vorlagen
  • PM1 Teilnahme-Zertifikat für „Laterales Führen für Produktmanager“
  • Baustein für Zertifikatslevel „PM1-Master“
  • Tägliches Mittagessen, Pausensnacks und -getränke

Kernthemen: Bedeutung lateraler Führung im PM-Rollenmodell, Management vs. Führung, Selbst-Führung, Transaktions-Analyse, Motivatoren und Bedürfnisse im Business Kontext, Neuro-Leadership, Sensibilisierung für Konflikterkennung und konstruktive Konfliktgesprächsführung, Herbeiführen von Management-Entscheidungen, Autorität und Machtinventar kennen und ausbauen, aktive Kommunikationsgestaltung, Stakeholder-Analyse, Commitment -Matrix

05 – 06 Jun 2024

Ulrike Schwitzko

Claudia Bauch

DEUTSCH
Ulm
1.590,00

Gesamtpreis

06 – 07 Nov 2024

Ulrike Schwitzko

Claudia Bauch

DEUTSCH
Ulm
1.590,00

Gesamtpreis

pm1-stakeholder-management

Auf einen Blick

In diesem Training entdecken wir gemeinsam, wie die Kraft des lateralen Führens dabei unterstützt. Wir tauchen ein in die Strategien, Werkzeuge und bewährten Praktiken, die es Euch ermöglicht, effektiv über organisatorische Grenzen hinweg zu navigieren, Konflikte zu lösen, Einfluss zu gewinnen und eine produktive Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Teams sicherzustellen.

Trainingsinhalte und Ablauf

Dieses 2-tägige Praxistraining bietet eine ausgewogene Mischung aus Methodeninput, Hintergrund-Information und direkter Anwendung auf die eigenen Führungssituationen als Produktmanager.

On-Boarding

In unseren E-Learnings lernst du die PM1 Essentials als Grundlage für das Thema Laterales Führen kennen und wirst Dich vorab mit den Themen Transaktionsanalyse und Deinem persönlichen Egogramm vertraut machen.

Du kannst die E-Learnings ganz bequem nach deinem eigenen Zeitplan von überall aus absolvieren, wo Du eine Internetverbindung hast.

  • 4 E-Learning Module zum gleichnamigen Poster Produktmanagement Essentials
  • Fragebogen zur Transaktionsanalyse und Erstellung Egogramm
  • Dauer ca. 2h, online und eigenständig

Tag 1 Führung, Autorität und Selbst-Führung

Führung verstehen

Wir beleuchten im ersten Schritt, was alles hinter dem Begriff „Führung“ steht. Dabei sprechen wir über folgende Aspekte:

  • Geschichte der Führung
  • Rollenmodell PM
  • Management vs. Leadership
  • Ich-Wir-System-Modell
  • Intro in Neuro-Leadership

Autorität und Machtinventar ausbauen

Führung beruht zu einem bestimmten Teil auf Autorität und Macht, wobei Macht zunächst nichts anderes ist als Energie. Die wahre Führungskunst offenbart sich darin, diese Macht weise und einfühlsam zu nutzen, um eine inspirierende und positive Veränderung zu bewirken. Kernthemen dieses Blocks:

  • Formen von Autorität und Macht
  • Persönlicher Macht-Footprint
  • Persönlicher Entwicklungsplan

Sich selbst kennen und führen

Um andere erfolgreich zu führen, ist es unerlässlich, sich selbst in der Führung zu beherrschen, denn wahre Führung beginnt mit der Meisterung der eigenen Stärken und Schwächen. Folgende Themen sind Teil dieses Themenblocks:

  • Selbstbewusstsein
  • Selbstbild im Egogramm
  • Verständnis für innere Rollen
  • Transaktions-Analyse
  • Bewusstes Einsetzen der PM Rollen

Tag 2 Kommunikation und Konflikt-Management

Kommunikation gestalten

Eine aktive Gestaltung von Kommunikation schafft  eine klare, respektvolle und inspirierende Verbindung zwischen Menschen. Im Training lernst Du essentielle Werkzeuge kennen, mit denen Du Deine Kommunikation aktiv steuern kannst:

  • Bedürfnisse des anderen (er)kennen
  • Aktives Stakeholder-Management mit der Commitment Matrix
  • Commitment gewinnen
  • Kommunikationspläne erstellen

Konfliktdialoge meistern

Jeder Konflikt birgt wertvolle Lektionen und Chancen für Deine Ziele und Vorhaben. Wir zeigen Dir, wie Du Konflikte souverän handelst, um konstruktive Lösungen zu finden:

  • Konfliktformen
  • Eskalations- und Ausstiegssignale
  • Konfliktgespräche vorbereiten und führen
  • Feedback (3W Methode)
  • Gesprächssimulationen

Entscheidungen herbeiführen

Um Entscheidungen von anderen herbeizuführen, ist es entscheidend, relevante Hintergrundinformationen bereitzustellen, das Anliegen klar zu formulieren und Vertrauen in Deine Person aufzubauen. Im Training erhältst Du dafür folgende Tools:

  • Klarheit für sich selbst und andere herstellen
  • Entscheidungsformen
  • Checkliste zur Entscheidungs-Vorbereitung

Zum Abschluss des Trainings erarbeitest Du Deinen persönlichen Entwicklungsplan.

Das Ziel: Die eigene Organisation für Deine Produktziele und Strategien aktivieren

Der Fähigkeit, die eigene Organisation für die eigenen Produktziele und Strategien zu aktivieren kommt eine besonders hohe Bedeutung zu und entscheidet am Ende nicht selten über den Produkterfolg. Allerdings stellt die fehlende hierarchische Linienmacht hierbei oftmals eine große Herausforderung für den Produktmanager dar. Zum einen steht er in Ressourcen-Konkurrenz mit anderen Produktmanagern, zum anderen verfolgen die Fachbereiche eigene Funktionsziele.

Laterale Führungskompetenz ermöglicht Dir die eigene Organisation für Deine Produktziele und Strategien durch effektives Führen „von der Seite“ zu aktivieren.

Und so gehen wir vor: Moderierter Erfahrungsaustausch und Reflexionsrunden verknüpfen dabei Dein vorhandenes Wissen mit neuen und ergänzenden Ansätzen. Bei den interaktiven Gruppenarbeiten und Simulationen kannst Du Deine persönlichen Erkenntnisse und neue Verhaltensweisen sofort zu erproben und zu integrieren. So wird die Brücke zu Deiner eigenen Person und Führungssituation geschlagen, auf deren Basis Du für Dich selbst konkrete Maßnahmen ableiten und in Deinem Entwicklungsplan festhalten kannst.

Die Zielgruppe: Produktmanager aller Branchen

Das Training wurde für Produktmanager aller Branchen konzipiert, die intern für ihr Produkt mehr Unterstützung benötigen, um extern erfolgreich zu sein. Es wendet sich an alle Produktmanager unabhängig davon, wie viel Erfahrung Du als Produktmanager bereits hast, und unabhängig davon, ob Du Betriebswirt oder Ingenieur bist, oder eine andere Ausbildung hast.

Dein Nutzen: Effektive Teamarbeit durch exzellente Führungskompetenz

pm1-icon-koffer

Gezielt ausgewählter Methodenkoffer

Das mit einer diplomierten Psychologin erarbeitete Trainingskonzept umfasst gezielt ausgewählte Methoden, die Du in Deinen PM-Führungsalltag einfach integrieren kannst.

pm1-icon-vernetzung

Stakeholder effektiv managen

Du wirst wichtige Fähigkeiten, Methoden und Werkzeuge kennenlernen und sofort anwenden, mit denen Du Deine Wirksamkeit als Produktmanager deutlich steigern kannst.

pm1-icon-gehirn

Praxis-Simulationen direkt im Training

Bei den interaktive Gruppenarbeiten und Simulationen kannst Du Deine persönlichen Erkenntnisse und neue Verhaltensweisen anhand typischer PM-Situationen sofort zu erproben und zu integrieren.

pm1-icon-kalender

Eigenen Entwicklungs-Plan direkt erarbeiten

Auf Basis unseres Ansatzes Outcome-Based-Training lernst Du die Methoden nicht nur in der Anwendung kennen. Im Training erarbeitest Du einen konkreten Entwicklungsplan für Deine Führungskompetenzen.

pm1-icon-hand-mit-stern

Experten-Zugriff und Austausch

Sämtliche Trainer waren selbst Produktmanager und Leiter Produktmanagement, und schöpfen aus einer tiefen Erfahrung und aus laufenden Projekten zum Auf- und Ausbau von Produktmanagement über verschiedenen Branchen im B2B-Umfeld.

icon-zertifikat

Zertifizierungs-Baustein zum PM1-Master

Sichere Dir eine nachweisliche Qualifikation mit dem PM1 Zertifizierungsprogramm. Mit diesem Training erfüllst Du einen Baustein für das Zertifikatslevel „PM1-Master“.

Unsere Trainings-Locations

Unsere Präsenz-Trainings finden in ansprechender Umgebung in zentraler Lage in Süd- und Mitteldeutschland statt. Egal ob Du aus dem Großraum Stuttgart, München, Nürnberg, Frankfurt, Düsseldorf, Hannover, Hamburg, Leipzig oder Berlin kommst: Unsere ausgewählten Tagungshotels sind von allen Unternehmens-Ballungszentren innerhalb von 1-3 Stunden mit dem Auto und/oder Zug zu erreichen. Bei der Auswahl unserer Hotels achten wir besonders auf ein ausgewogenes Preis-Leistungsverhältnis und eine optimale Lernumgebung mit Wohlfühlfaktor. Den genauen Tagungsort findest Du bei der Termin-Auswahl. Weitere Informationen erhältst Du mit der Anmelde-Bestätigung.

Hotel Klingenstein, Ulm
Meiser Design Hotel, Dinkelsbühl
Panoramahotel, Waldenburg

Das sagen wir

Das Seminar „Laterales Führen“ von PM1 hat mir dabei geholfen, mich selbst stärker zu reflektieren und mir Werkzeuge an die Hand gegeben, diese laterale Führung im PM-Alltag zu leben, um Projekte zügig zum Erfolg zu führen.

Dr. Stefan Bockel
Senior Manager Product Management
Weinmann Holzbausystemtechnik GmbH

Das sagen wir

Die geballte Ladung Produktmanagement – Systematische und praxisnahe Vorgehensweise für die Produktmanager von Morgen.

L. Tändler, Produktmanager, Mehrer Compression

 

Das könnte Dich auch interessieren …

Das PM1 Trainingsprogramm

Unser Trainingsprogramm liefert Dir alle wesentlichen Bausteine für ein erfolgreiches und wirksames Produktmanagement.

PM1 Element Trainings

Lerne unsere 4-stündigen Praxis-Workshops mit ausgewählten Produktmanagement Fokusthemen kennen.

Produktmanagement Beratung

Wir beraten Dich bei Deinen Fragestellungen unter Anwendung unseres Produktmanagement Frameworks

Produktmanager Coaching

Über das klassische Training hinaus unterstützen wir Dich bei Deinen konkreten Themen und Aufgaben.